Dampfverteilsystem geeignet für den Betrieb mit unter Druck stehendem Kesseldampf oder drucklosem durch isothermische Dampferzeuger erzeugter Dampf.
Edelstahlkonstruktion, mit einer praktisch unbegrenzten Lebensdauer und geeignet für hygienische Anwendungsbereiche.

Eigenschaften:

  • Geeignet für Arbeiten mit Druckdampf oder drucklosem Dampf.
  • Zweiseitige Dampfdüsen für jedes Dampfverteilrohr.
  • Die Rohre haben thermoplastische Düsen, um sicherzustellen, dass nur trockener Dampf „ohne Tröpfchen“ verteilt wird.
  • Extrem kurze Befeuchtungsstrecken
  • Beim Betrieb mit unter Druck stehendem Dampf ist kein Dampfabscheider erforderlich, was den Platzbedarf der Anlage reduziert.
  • Einfache Installation und Wartung.
  • Ermöglicht den Herstellern von Luftbehandlungsgeräten, den Endbenutzern eine komplette Befeuchtungseinheit zur Verfügung zu stellen, die sicherstellt, dass im Inneren des Geräts keine Kondensation auftritt.
  • Da kein Kondenswasser im Inneren des Klimageräts vorhanden ist, wird der gesamte eingespritzte Dampf in der Luft absorbiert. Dies führt zu einer hohen Effizienz und einer beträchtlichen Energie- und Wassereinsparung.
  • Bausatz für den Anschluss an Elektroden- oder Widerstandsbefeuchter erhältlich.
    Verfügbar für Kapazitäten <1000 kg/h Dampf und Drücke bis 4 Bar (Ü).
  • Bild_5
  • Bild_4
  • Bild_3

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.